TC Winsen spielt Karten
und das ist auch gut so. Er würde auch sonst fehlen, der beliebte Kartenspielabend. In diesem Jahr fand er am 25.01.14 statt. Dank Jürgen Sauthofs Organisation und der Unterstützung einiger Mitglieder wurde es wieder ein rundum gelungener Abend.
Los ging es um 18 Uhr, es wurde Skat, Doppelkopf und Rommee gespielt und zwischendurch konnten sich alle bei einem leckeren Imbiss stärken. Die letzten Spieler verließen um 3 Uhr morgens das Clubhaus.
In diesen langen Spielstunden flogen Doppelkopf-„Weisheiten" wie: „Ja, ich möchte Dich heiraten", „Margrit ist gesund", „ich würde Gerd gerne heiraten, aber dich nehme ich auch" und „ich mache Hochzeit mit Schwein" durch den Raum. Kommentare, die zur allgemeinen Erheiterung führten.
Wie in den Jahren zeigte sich Ulli Pausch wieder als routinierter Skatvater, der Spieler und Spielpläne fest in Griff hatte. Holger Koch machte sich als Doppelkopfvater gut und bei Rommee war Ilona Mutter der Kompanie.
Gewonnen haben beim
Skat: 1. Ulli Pausch, 2. Hans Seifert 3. Udo Schröder
Doppelkopf: 1. Marina Ebeling, 2. Dorothea Voßberg-Berger, 3. Elke Junker
Rommee: 1. Ilona Schröder, 2. Andrea Lyß, 3. Gisela Schmitz

Preise waren ebenfalls wieder reichhaltig vorhanden, so musste keiner mit leeren Händen nach Hause gehen.
Danke an die Sponsoren, an Jürgen und Ilona und den Spielerinnen und Spielern.
Es hat riesigen Spaß gemacht!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.